Erster Thementag „Mediation und Demenz“

der Initiative Mediation und Gesundheit e.V., Alfter

Kompetenzerweiterung & gestärktes Selbstvertrauen beim Umgang mit Demenz

 

Die Initiative Mediation und Gesundheit e.V. lädt Sie ein zum 1. Thementag „Mediation und Demenz“:

 

Wo?

Hattingen

Nordrhein-Westfalen

 

Wann?

Samstag, 14. November 2020

09.00Uhr – 17.00Uhr

 

Referenten:

Marja Költzsch, Selbständige Mediatorin, Schwerpunkt Pflege &Demenz

Dr. med. Heinz Pilartz, Arzt, Mediator & Gründer IMUG e.V.

 

Zielgruppe:

Betroffene, Angehörige, Familien, Beschäftigte im Gesundheitswesen, Mediatoren und Interessierte, die sich privat oder beruflich mit dem Krankheitsbild Demenz oder krankheitsbedingten Konfliktfeldern beschäftigen.

Für Mediatoren und Mediatorinnen kann auf Wunsch eine Bescheinigung über 6 Fortbildungsgpunkte ausgestellt werden.

 

Teilnahmegebühr:                                            

€50 IMUG e.V.-Mitglieder, €120 Nichtmitglieder

Präsenzseminar inklusive Tagescatering

(Snacks, Lunch & Getränke, kein Buffet)

 


 

Vorträge und Workshops zu folgenden Themen:

 

Demenz als Krankheitsbild:                         

Diagnose, Formen & Symptomatik

 

Demenz als Systemische Erkrankung:    

Systemische Auswirkungen einer Demenzdiagnose auf Betroffene, Angehörige und Umfeld

 

Demenz und Kommunikation:                   

Verbale & non-verbale Austauschmöglichkeiten mit demenzerkrankten Personen

 

Demenz als Konfliktursache:                       

Mögliche Konfliktfelder im privaten & beruflichen Umgang mit Demenz

 

Mediation und Konfliktklärung:               

Geschulte Gesprächsbegleitung bei krankheitsbedingten Konflikten

 

Demenz und Validation:                               

Hybride Begleitungsformen zur Entlastung der Beteiligten

 


 

Räumlichkeiten:                                                  

Hattingen, NRW, große Räumlichkeiten mit Hygienekonzept

Parkplätze sind vorhanden

 

Anmeldung & Fragen über  ⇒  info@imug.eu

 

Anmeldefrist    

31.Oktober 2020

Die Teilnahme ist auf 25 Personen beschränkt.

Teilnahmezusage & Ortsangabe wird Ihnen zugeschickt, sobald die Mindestanzahl von 10 Personen erreicht ist.

 

Hier finden Sie noch einmal alles zusammengefasst und zur freundlichen Weiterleitung:

IMUG e.V. – Thementag Mediation & Demenz – 14.11.2020

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bitte geben Sie diese Einladung zum Seminar auch an alle Interessierte weiter.

Herzlich Willkommen!

Pressemitteilung

Gemeinsame Pressemitteilung – Bundesverband Beschwerdemanagement  für Gesundheitseinrichtungen e.V. – Bundesverband der Patientenfürsprechenden in Krankenhäusern e.V. – Initiative Mediation und Gesundheit e.V. (Pressemitteilung)   Forderung von BBfG, BPiK und imug: Krankheitsbehandlung muss soziale Aspekte berücksichtigen   Nicht nur körperliche oder seelische Faktoren gehören zum Krankheitsgeschehen, sondern auch soziale. Daher fordern Beschwerdemanager und Patientenfürsprecher gemeinsam mit der…